Neues Therapiesystem:
Erhalten Sie Ihre Unabhängigkeit durch Mobilität zurück



Lebensverändernde VORTEILE

Das System L300 bietet eine Vielzahl bewährter Vorteile für Menschen mit einer Fußheberschwäche:

1. Hausdorff JM, et al. Am J Phys Med Rehab. 2008;87(11):4-13.
2. Hausdorff JM, et al. J Neurol Phys Ther. 30(4):207.


NATÜRLICHER Gehen dank fortschrittlicher Technologie
Man spricht von einem Fallfuß, wenn die Muskeln des Fußes und Unterschenkels zu schwach sind, um ihn in der Schwungphase des Gehens adäquat anheben zu können. Das prämierte NESS L300®-Fußheber-System erleichtert die Herausforderungen des Gehen nachweislich bei

Das fortschrittliche NESS L300-Fußhebersystem stimuliert mithilfe funktioneller Elektrostimulation (FES) die relevanten Nerven und Muskeln, die Ihren Fuß anheben und Sie somit wieder besser und natürlicher gehen lassen.

Erfahren Sie die FREIHEIT des kabellosen Designs
Das NESS L300-Fußheber-System besteht aus drei kleinen Komponenten, die kabellos miteinander kommunizieren und jederzeit Änderungen der Gehgeschwindigkeit oder der Untergrundbeschaffenheit erkennen. Die Komponenten sind wiederaufladbar und verhindern somit einen ständigen und kostenintensiven Batteriewechsel.

1. Ergonomische Beinmanschette
Die komfortable Beinmanschette ist frei von Knöpfen und Bedieninstrumenten und kann somit unter der Kleidung getragen werden, ohne dass versehentlich Ihre Stimulationsparameter verstellt werden.
2. Intelli-Sense Gait Sensor
Wenn Sie Ihren Fuß heben, sendet der Intelli-Sense Gait Sensor kabellos ein Signal an die Beinmanschette, die daraufhin Nerv und Muskel aktiviert und den Vorfuß während des Gehens anheben lässt.
3.Kabellose Steuereinheit
Eine kleine, handliche Steuereinheit kontrolliert kabellos das System und ermöglicht Ihnen einen einfachen und sicheren Umgang mit der Stimulation während des Gehens.

Der nächste Schritt VORAUS
Viele Menschen mit einer Fußheberproblematik leiden ebenfalls an einer Schwäche des Oberschenkels. Das NESS L300 PLUS-System wurde entwickelt, um Ihnen eine bessere Kniekontrolle und zusätzliche Stabilität zu bieten. Das bewirkt ein noch größeres Vertrauen ins Gehen und gibt Ihnen weitere Energie für die täglichen Aktivitäten. Das System ist die Ergänzung des L300 um eine Oberschenkelmanschette, die die relevanten Nerven und Muskeln des Oberschenkels zielgenau stimuliert.

Beginnen Sie Ihre REISE heute
Rufen Sie uns an und stellen fest, ob das NESS L300-Fußhebersystem bzw. NESS L300 PLUSSystem
geeignet für Sie sind:

Telefon: 0 54 41 - 55 99 (Diepholz)
und
Telefon: 0 44 41 - 23 48 (Vechta)





<<zurück


Aktuelles


Jetzt NEU: www.scooterhaus-diepholz.de


Neues Therapiesystem

lesen Sie mehr >>




(c) 2016 Bödeker Orthopädietechnik | Kontakt | Impressum